Das Team

„Wenn der Beruf zur Berufung wird.“

 

Zusammen gründeten Katharina & Teresa 2014 die NähBar - das Salzburger Nähcafé!

 


 

 

Katharina, die gelernte Trachtenschneiderin, verfolgte schon lange den Wunsch nach Unabhängigkeit und Selbstverwirklichung.

 

Die Idee eines Kreativcafés schlummerte bereits seit der Lehrzeit in ihr.

Mit dem Taschenlabel CaraMoira war der Grundstein in Richtung Selbstständigkeit gelegt.

 

Das letzte Puzzleteil fehlte aber noch. Erst mit der ehemaligen Kollegin Teresa wurde langsam das Konzept des Nähcafés geboren und das Puzzle somit komplett. 

 

 

 

 

 

Teresa erlernte ihr Fachwissen und handwerkliches Geschick in der Modeschule Ebensee.

Die diplomierte Schneiderin aus dem Bereich Modemarketing lässt ihren gestalterischen Ideen freien Lauf und haucht der NähBar ihren ganz persönlichen Stil ein.

 

Sie steht euch jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und betreut euch in einem

der zahlreichen Kurse, oder in der offenen Nähwerkstatt. 

 

 

 

 

 

Im Sommer 2017 ist die NähBar um einen kreativen Kopf größer geworden.

 

Seither zählt Angelika mit zum Team und gibt ihr Fachwissen

mit großer Freude in den Nähkursen weiter.

Ihr Schneiderwissen und die Liebe zum Arbeiten mit Textilien erlangte sie während

ihrer Ausbildung zur Bekleidungsgestalterin am Annahof in Salzburg.

 

Die junge, motivierte Schneiderin ist eine Bereicherung für das bestehende Team

und bringt frischen Wind in die Werkstatt!


Wir freuen uns auf Euren Besuch!


 

 

Unsere Philosophie

 

"Unser Ziel ist es, das Interesse am Nähen zu wecken und unsere Leidenschaft für textiles Gestalten weiterzugeben.

Alte Handwerkstraditionen sollen nicht in Vergessenheit geraten, sondern in ihrer Vielfalt geschätzt werden

und in die heutige, schnelllebige Zeit integriert werden.

Handarbeit, die unsere Großmütter noch beherrschten, galt für die jetzige Generation lange als verstaubt und uninteressant.

Doch allmählich ist es wieder etwas Besonderes Nähen zu können, nicht nur von der

Stange zu kaufen, sondern persönliche Unikate zu zaubern.

 

Und genau dabei wollen wir behilflich sein:

In unseren zahlreichen Nähkursen wollen wir dieses Wissen weitergeben

und die Freude an diesem wunderschönen Handwerk mit euch teilen."